<BGSOUND SRC="a_fuchs.wav">

 

Wilhelm Liebknecht, 1826 - 1900, führender sozialdem. Politiker (liebkn_w.jpg/25,9 KB)Rosa Luxemburg, 1871 - + ermordet 15.01.1919, ehem. SPD-, ehem. USPD-, Spartakus/KPD-Politikerin (uspdrosa.jpg/18,7 KB)August Bebel, 1840-1913, 1869 Vors. der SDAP, ab 1890 Vorsitzender der SPD (bebel.jpg/10,8 KB)

23. Mai 1863 - 23. Mai 2003

140 Jahre Sozialistische und Sozialdemokratische Politik -
140 Jahre gewaltloser Kampf um Soziale Gerechtigkeit

Wilhelm Liebknecht - Der Eisenacher

 (29. März 1826 - 7. August 1900)

Der Trauerzug durch Berlin und die Gedenkfeier für ihn in Friedrichsfelde am 12. August 1900 wurden zu einer beeindruckenden
Manifestation der Arbeiterbewegung. Nie zuvor und nie wieder danach begleiteten in Deutschland so viele Menschen, wohl 150.000,
eine historische Persönlichkeit auf ihrem letzten Wege – Ausdruck der Zuneigung zu einem Arbeiterführer, mit dem “sich die Massen identifizieren konnten... ein Glücksfall für die deutsche Sozialdemokratie” (H.-J. Steinberg).
 
 

Altbundeskanzler Willy Brandt, SPD
* 18. Dezember 1913 (Lübeck)  -  -|- 08. Oktober 1992 (Unkel bei Bonn)

Altbundeskanzler Willy Brandt, SPD (18. Dezember 1913 - 08. Oktober 1992)
 

Willkommen
auf der Seite für
Echte
Ehem. Bundestagsvizepräsidentin Anke Fuchs, ehem. MdB bis Okt. 2002 (SPD) / fuchsank.jpg (13,2 KB)     Soziale Gerechtigkeit Ehem. SPD-Sozialexperte im Deutschen Bundestag und heutiger Israel-Botschafter Rudolf Dreßler (dressrud.jpg/18,5 KB)

Die Rote Seite!

Bundesentwicklungshilfeministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul, MdB (SPD), in Afrika (heidi_af.jpg/5,33 KB)         Ehem. SPD-Bundesvorsitzender, Bundesfinanzminister a. D., Ministerpräsident a. D. und Oberbürgermeister a. D. Oskar Lafontaine (oskarwut.jpg/14,6 KB)              Andrea Nahles, 1. Vorsitzende FORUM DL 21 e.V. (Bundes-SPD-Linke, Berlin)/ 20,9 KB, nahles.jpg

 


Inhaltsverzeichnis

REAL-Player-VIDEO: ARD-Tagesthemen, 28.04.2003, 22:30 h, SPD-Bundesvorstandssitzung AGENDA 2010 (tt280403.jpg/41,2 KB)     SPD-Mitgliederbegehren (spdbegeh.jpg/3,96 KB)      ARD-Tagesthemen, 18.05.2003: SPD-Parteitag von unten, Frankfurt/Main, 18.05.2003.Bitte Foto anklicken!

REAL-Player notwendig!

Florian Pronold, MdB (SPD), im ZDF-Morgenmagazin - Bitte Foto anklicken!

Florian Pronold, MdB (SPD-Linke), JUSO-Landesvorsitzender Bayern, auf dem SPD-Bundes-Sonderparteitag, Berlin, 01.06.2003
Foto-Copyright: Torsten Christoph, Wilhelmshaven
REAL-Video: ZDF-Morgenmagazin, 28.04.2003
 

Ottmar Schreiner, MdB (AfA, SPD-Linke), REAL-VIDEO: Bitte Foto anklicken!

Ottmar Schreiner, MdB (SPD-Linke, AfA-Bundesvorsitzender) in den ARD-Tagesthemen, 01.06.2003, 23:15 h
ARD-AKTUELL-Sendungsarchiv (VIDEO)

Weitere VIDEO zu den Sozialdeformen unter:
SPD-Linke Weser-Ems, BANTER KREIS - Regionalgruppe Wilhelmshaven - Pressespiegel

SPD-Linke 6 + 5 Abweichler-Fan-Page | SPD-Linke Weser-Ems ||



Krieg macht Armut

Gesellschaftskritik: Grundwerte in der Demokratie (Zitate)

AKTUELLES

- Radikale Gesundheitsreform der rot-grünen Bundesregierung für 2002-2004 geplant
- 1. Weltsozialforum
in Porto Alegre, BRASILIEN

Informationen aus der Niedersächsischen Staatskanzlei (CDU)

Niedersächsisches Ministerium für
Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit (MS)
Ministerin Ursula von der Leyen (CDU)
 

Informationen aus dem Niedersächsischen Sozialministerium
- Ministerin Merk tritt im Dezember von ihrem Amt zurück
  Rückblick auf über zehn Jahre erfolgreiche Arbeit /Dank an die
  Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
URL: http://www.student.uni-oldenburg.de/torsten.christoph/ms_rueck.doc

Sozialer Status und Infarkt

Gespenst des Biologismus: Lehren aus der Vergangenheit -
Biologismus als ein Instrument der Herrschaftssicherung

Soziale Links

Links zu meinen anderen  Homepage-Seiten

Anhang: Wichtige Sozialgesetze (Auszug in Datei "rotesanh.htm")

E-Mail-Kontakt



Krieg macht Armut
 
 


Krieg macht Armut -
Armut macht Demut -
Demut macht Frieden -
Frieden macht Reichtum -
Reichtum macht Übermut -
Übermut macht Krieg.

Spruch meines ehem. Physiklehrers, Herrn Timmermann, Wilhelmshaven-Heppens, in meinem Poesiealbum
Wilhelmshaven-Heppens, 27. Juni 1980
 

Gesellschaftskritik

Grundwerte in der Demokratie (Zitat)

Individualisierung oder neue soziale Milieus?
Der Einfluß des sozialen Wandels auf den Wertewandel

Gewinner und Verlierer

"... Allerdings hat sich die soziale Öffnung der Gesellschaft durch Wohlstand, Bildung und erweiterte Freiräume nicht als lineare 'Tendenz' bestätigt, sondern als Teil einer Schere von zwei gegenläufigen Tendenzen. Klassen- und Aufstiegsschranken verfestigen sich seit den siebziger Jahren wieder. Für ältere Milieus mit traditionalen Berufsqualifikationen wachsen Tendenzen sozialer Deklassierung. Die quasi ständischen Schließungspraktiken, mit denen die Gruppen auf den oberen sozialen Leitersprossen ihre Exklusivität sichern, sind - im Sinne Max Webers (Soziologe) - Hauptmechanismen einer neuen Klassenstabilisierung. Sie wirken nach sozialen Gruppen verschieden.

Gewinnergruppen finden sich in den modernisierten Kultur- und Technikberufen, die nun den Nachdrängenden den Zugang versperren, aber gleichzeitig noch an ihren progressiven Ideologien festhalten.  ..."

(Aus: Michael Vester, Individualisierung oder neue soziale Milieus?, in: Ansgar Klein, Grundwerte in der Demokratie, Bonn 1995, Seite 90)



AKTUELLES - AKTUELLES - AKTUELLES
 
 


"EIN HERZ HAT NUR DER, DER EINS HAT FÜR ANDERE!"
Hebbe
 

Radikale Gesundheitsreform der rot-grünen Bundesregierung für 2002-2004 geplant
(Quelle: Info durch die Zeitschrift "Stern", Ausgabe 8 I, 15.02.2001, Seite 46, Autoren: *ANDREAS HOIDN-BORCHERS* *WIESLAW SMETEK* , "STERN"-Archiv)
 

         WER MEHR WILL, MUSS MEHR ZAHLEN

         Geheimoperation Gesundheitsreform / Nach der Wahl 2002 will Kanzler
         Schröder die kranken Kassen radikal kurieren. Der Bürger soll sich stärker an
              den Kosten beteiligen - wie bei der Rente
 

Paradox: Ausgerechnet die Sozialdemokraten (nicht alle SozialdemokratInnen - die SPD-Linken sind dagegen!), deren Erfolg der Eiserne Kanzler (Otto von Bismarck) einst mit der Einführung der Sozialgesetzgebung (offline) eindämmen wollte, räumen
zwölf Jahrzehnte später mit dem ehernen Prinzip auf, wonach Arbeitnehmer und Arbeitgeber jeweils die gleichen Summen in die Kassen einzahlen.
 

RADIO BREMEN-Hörfunk-Nachrichten (HANSAWELLE RB 1) vom Mittwoch, 14. Februar 2001, 09:00 Uhr (MEZ)

Radikale Gesundheitsreform

Online-Recorder
OnlURL: http://www.student.uni-oldenburg.de/torsten.christoph/rbunsozi.wav (Online)
Dauer: 01' 18'' / 1,64 MB
 

Radikale Gesundheitsreform

Offline-Recorder
WAVE-Datei: "rbunsozi.wav" (Offline)
Dauer: 01' 18'' / 1,64 MB


Effizienz mit Ausbeutung gleichzusetzen (August 1999)
URL: http://www.ds-versand.de/zeitung/zeitung/Ds8_99/mk001.html


Gegner der GLOBALISIERUNG und Gegner des Weltwirtschaftsforums (WEF) gründeten das
1. Weltsozialforum
in Porto Alegre, BRASILIEN (Sonntag, 29. Januar 2001)
Leitmotiv: "Eine andere Welt ist möglich!"
Für eine alternative Politik!
URL-Tipps:

1. Weltsozialforum in Porto Alegre, BRASILIEN
http://www.worldsocialforum.org
http://www.forumsocialmundial.org.br

Attac - Netzwerk zur demokratischen Kontrolle der internationalen Finanzmärkte
http://www.attac-netzwerk.de (Verden, Niedersachsen; Frankfurt/Main, EU-FEDERAL REPUBLIC OF GERMANY)
http://www.attac.org (weltweit)

Weitere URL-Tipps bitte an torsten.christoph@t-online.de mailen! Danke!
Nur eine Globalisierung der SOZIALEN SICHERUNG kann uns noch helfen!!

Vorlage eines nationalen Armuts- und Reichtumsberichts

geldsack.jpg/66,2 KB



Staat zahlt Bahn-Ticket zur Hochzeit

Wenn ein Sozialhilfeempfänger mit der Bahn zur Hochzeit seines Bruders fährt, muss der Staat das Ticket bezahlen.

Hochzeitsfeiern mit engsten Verwandten seien kein alltägliches, sondern ein einmaliges und besonderes Ereignis, hieß es in der Begründung des Verwaltungsgerichts Göttingen, vor dem ein Behinderter aus Niedersachsen gegen die Stadt geklagt hatte.

Ein Sozialhilfeempfänger könne nicht verpflichtet werden, die "einmaligen Sonderkosten" aus eigener Tasche zu begleichen, meinten die Richter.

(Quelle: ARD/ZDF-Videotext, Mittwoch, 06. Oktober 1999, 10:00 h MESZ, Seite 180)

Die Entdeckung Bahnhof - Wer nicht konsumiert muss raus!?

Die Entdeckung Bahnhof - Wer nicht konsumiert muss raus!? (bahnhof.jpg/66,2 KB)

Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe e. V.:
http://www.die-entdeckung-bahnhof.de

"Asphalt - Magazin" http://www.asphalt-magazin.de
E-Mail an Redaktion:redaktion@asphalt-magazin.de
Sie helfen. Wir informieren. Monat für Monat
Ein Projekt des DIAKONISCHEN WERKES
(Ev.-Luth. Kirche)
Knochenhauerstr. 42, 30159 Hannover

Wohnungslose im Internet:
http://www.Foerderkreis-Tagestreff-fuer-Wohnungslose.de

Solidarität im Internet - Gegenseitige Hilfe kostenlos:
http://www.wer-weiss-was.de



Sozialer Status und Infarkt

Herzinfarktpatienten aus höheren sozialen Schichten genesen schneller als solche aus unteren. Das ergab eine amerikanische Studie zur Nachbehandlung von Herzinfarktpatienten. Außerdem stellte sich heraus, daß sozial höher gestellte Patienten von vornherein ein geringeres Herzinfarktrisiko hatten und seltener unter sozialer Isolierung und Streß litten.

(Aus: "GESUND", Magazin der Hamburg-Münchener Krankenkasse, Januar 1/1999, Seite 8)



Gespenst des Biologismus: Lehren aus der Vergangenheit -
Biologismus als ein Instrument der Herrschaftssicherung-
Biologismus ist die Spitze des Rassismus
Soziologische Kritik an der Wirtschaft/
Ursprung des Biologismus
 
 

"WARUM SICH SELBST FOLTERN,
WENN DAS LEBEN EINEN TUT!"
Aus dem US-Spielfilm "Immer Ärger mit der Sippschaft" (1994)
 

Gespenst des Biologismus: Lehren aus der Vergangenheit

bAStA! Ausgabe 3: Biologismus als ein Instrument der Herrschaftssicherung

Henning Flad Biologismus und Menschenfeindlichkeit

Biologismus und Menschenfeindlichkeit

Olaf Selle Buch - Antidarwinismus und Biologismus

Menschen aus dem Versandkatalog in Zukunft möglich?!
Kinderwunsch-Bestellformular: Bitte Körperlänge, Haarfarbe, Augenfarbe, IQ, Genreinheitsgrad und Preisklasse ankreuzen!
Denn: Jede wirtschaftliche Leistung hat ihren Preis. Menschen für den Arbeitsmarkt nach Maß. Sieht so unsere Zukunft aus??

Atomopfer (Homepage von Herrn Michael Weber, noch ein Atomopfer der Atomindustrie)
URL: http://www.atomopfer.de

Weitere Links auf meiner Privaten Homepage
"Soziologie/Sozialwissenschaften-Page"
URL: http://home.t-online.de/home/torsten.christoph/soziolog.htm (Online/Offline)

NEW: BUCHRECHERCHE
"Psychiatrie in Niedersachsen" - (Soziologie des abweichenden Verhaltens)
URL: http://home.t-online.de/home/torsten.christoph/psychiat.htm (Online/Offline)

Soziologische Kritik an der Wirtschaft/Ursprung des Biologismus:
- Die Wirtschaft als Ideologiegeber des Biologismus
- Die Wirtschaft als Urheber des Rassismus und der Sklaverei
- Die Wirtschaft als Keimzelle gesellschaftlicher Verwerfungen (Jugendkriminalität, Ausbeutung, Arbeitslosigkeit usw.)



Soziale Links

Kinderschutzbund
http://www.kinderschutzbund.de

VDK
http://www.vdk.de

Landesversicherungsanstalt Oldenburg-Bremen
(Rentenversicherung der ArbeiterInnen)
http://www.lva-oldenburg-bremen.de

Bundesversicherungsanstalt, Berlin
(Rentenversicherung der Angestellten)
http://www.bva.de

Arbeitslosenversicherung
http://www.arbeitsamt.de

Krankenversicherung/Pflegeversicherung
AOK - Allgemeine Ortskrankenkasse
http://www.aok.de

Gesetzliche Unfallversicherung
Berufsgenossenschaften
http://www.berufsgenossenschaften.de

Bürgerrechtsbewegung Solidarität
http://www.bueso.de/

Jur-Online (kostenlose Jura-Beratung für geringe Einkommensbezieher)
Recht  für alle Menschen
http://www.jur-online.de

Bundessozialhilfegesetz (BSHG)
http://www.bma.de/download/gesetze/bshg.htm
(Old URL: http://www.gesetze-aktuell.de/Gesetzestexte/bshg.htm)

Sozialhilfe Forum - Austausch, Diskussion, Fragen, Hilfe
http://www.forum-sozialhilfe.de/

Martin-Luther-King-Zentrum
http://www.martin-luther-king-zentrum.de/

Deutscher Bundestag (Berlin)

Niedersächsischer Landtag
Hinrich-Wilhelm-Kopf-Platz 1
30159 Hannover
http://www.landtag-niedersachsen.de

Niedersächsisches Sozialministerium (Hannover)
Hinrich-Wilhelm-Kopf-Platz 2
30159 Hannover
(ehem. Sozialministerin Heidi Merk/SPD)
(ehem. Sozialministerin Dr. Gitta Trauernicht, SPD, aus Emden)
http://www.niedersachsen.de/MS1.htm
http://www.niedersachsen.de

Bezirksregierung Weser-Ems (Oldenburg i. O.)
Theodor-Tantzen-Platz 8
26122 Oldenburg i. O.
http://www.br-we.niedersachsen.de

Rudolf Dreßler, Ex-MdB (SPD)/Sozialexperte; deutscher Botschafter in Israel
http://www.bundestag.de/~Rudolf.Dressler

Demonstration der Arbeitslosen

Auch die Arbeitslosen demonstrierten
gegen das Sparpaket der SPD/GRÜNEN-Bundesregierung

Ein Leben in Armut und Gehorsam? Nein, danke! Arbeitslose demonstrierten in der Bundesrepublik gegen das Sparpaket der Bundesregierung. Sparen bei denen, die sich's leisten können! Auch die Arbeitslosen wollen leben und nicht nur existieren. Die Bundesregierung darf nicht nur an die zukünftigen Generationen denken, sondern sie muss auch die jetzt Lebenden berücksichtigen! Man lebt nur einmal!!
(Wilhelmshaven, Ende Oktober 1999)

klauen.jpg/20,7 KB

Koordinierungsstelle gewerkschaftlicher Arbeitslosengruppen
beim Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB), Bielefeld
Projektberatung, Seminare, Handlungshilfen, Aktionen,
Kontakte für Arbeitslosenprojekte und Gewerkschaften,
Marktstr. 10, 33602 Bielefeld, Tel. (0521) 9 67 84 - 0, (0521) 179922 oder (0521) 9640-801;
Fax: (0521) 9 67 84 - 22, (0521) 179930 oder (0521) 173302
Faxabruf: (0521) 968874-10
E-Mail: info@erwerbslos.de
URL: http://www.erwerbslos.de

Schwarzes Brett:
http://www.erwerbslos.de/disc9_frm.htm

Kontakt (Spendenkonto):
http://www.erwerbslos.de/kontakt.htm

Mitglied werden:
http://www.erwerbslos.de/download/mitglied.htm
http://www.erwerbslos.de/download/mitglied.rtf(Download)

Downloads:
http://www.erwerbslos.de/downloads.htm

Weitere Links:
http://www.igmetall.de/arbeitslose/kontakt/kos/kos1.html
http://www.unfallopfer.de/whw/bd/whw18.shtml
http://www.labournet.de/GewLinke/gp-gewarbl.html
http://www.also-zentrum.de/koop/index.htm

Regionalverbund der Erwerbsloseninitiativen
URL: http://www.erwerbslosenberatung-weser-ems.de/
URL: http://www.erwerbslosenberatung-weser-ems.de/hauptteil_wilhelmshaven.htm


 

Damit aus der SPD keine S.P.D. wird...

Gegen eine Unterwanderung der SPD und gegen die Ellenbogenmentalität der Neuen Mitte!!
 

Links zu Sparpaket und Rentenkürzung -
URL: http://www.jusos.org/medien/aktuell/sparpaket.html
URL:  http://home.t-online.de/home/torsten.christoph/gewerk.htm (online/offline)

Rentenreform / Entsolidarisierung
URL: http://www.erziehung.uni-giessen.de/studis/Robert/entsolid.html#gewinner
 

Mehr Eigenverantwortung kann es nur bei hohem Einkommen geben!!

George Orwell: "Animal farm"/"Aufstand der Tiere" (1945), als Zeichentrickfilm 1955 Premiere  Grafik-URL: http://www.student.uni-oldenburg.de/torsten.christoph/aufstand.jpg  (online/offline)

"Alle Tiere sind gleich - aber einige sind gleicher"

George Orwell: Alle Tiere sind gleich - aber einige sind gleicher

AVI-VIDEO: Aufstand der Tiere (Bitte Grafik anklicken!) ca. 46,6 MB
 

Planet der Affen - Geht in Deckung: Die Gorillas kommen!

Planet der Affen

GEGEN DIE MODERNE SKLAVENHALTERGESELLSCHAFT
Komitee gegen Moderne Sklaverei
URL: http://www.ccem-antislavery.org (International)
           http://www.ccem-antislavery.org/INTERNATIONAL/DEUTSCH/Ehp.html  (deutsch)



Links zu meinen anderen Homepage-Seiten

Gewerkschaften-Page

Soziologie/Sozialwissenschaften-Page

Heidemarie Wieczorek-Zeul's Pressemitteilungen (Bundes-SPD-Linke), Bundesentwicklungshilfeministerin

Private Homepage von Torsten Christoph (T. C.), Wilhelmshaven
"Sozialistisch-Demokratische Links"
(BANTER KREIS, ehem. FRANKFURTER KREIS Regionalgruppe Weser-Ems - Homepage/
Neuorganisation seit 14. April 2000: Verein "Forum Demokratische Linke 21"/Forum DL 21, Berlin)

1. Bundesvorsitzende Andrea Nahles (Foto), ehem. MdB (SPD) - Forum DL 21, Berlin
http://www.andreanahles.de (ehemals "FRANKFURTER KREIS", Bund)

FORUM DEMOKRATISCHE LINKE 21 e. V./FORUM DL 21 der Bundes-SPD-Linken (ehemals FRANKFURTER KREIS)

BANTER KREIS - RG Weser-Ems (SPD-Linke) - Pressespiegel

JUSO-Pressemitteilungen - ARCHIV - Die Wilhelmshavener JUSOS bis November 1998

Politics -Politik / Politische Links (mit Oskar Lafontaine-WAVE-Dateien)

Economy/Wirtschaftswissenschaften-Page

History/Geschichte-Page (Zwangsarbeiterentschädigungen)

Menschenrechte - Page

Private Homepage von Torsten Christoph (T. C.), Wilhelmshaven - Index

Zurück zum Index/Back (Datei: index.htm)
(Homepage-Hauptseite/Index)

Zurück zum Inhaltsverzeichnis dieser Page



Anhang: Wichtige Sozialgesetze (Auszug in Datei "rotesanh.htm")
URL:  http://home.t-online.de/home/0442144833-0002/rotesanh.htm



E-Mail-Kontakt
Torsten Christoph (Wohnort) E-Mail an Torsten Christoph, Wohnort
 mailto:torsten.christoph@t-online.de

Torsten Christoph (Studienort Oldenburg i. O.) E-Mail an Torsten Christoph, Studienort Oldenburg i. O.
 mailto:torsten.christoph@mail.uni-oldenburg.de

Zweite UNI-Mail-Adresse:christop@hrz1.uni-oldenburg.de

Zurück zum Seitenanfang (Inhaltsverzeichnis)


Impressum
 

Private Homepage
von
Torsten Christoph (T.C.),
EU-Federal Republic of Germany,
Wilhelmshaven

Updates:

01.- 29. Updates "updates.htm"
30. Update: 09. Juni 2003, 17:15 h (MESZ)
31. Update: 27. August 2003, 06:15 h (MESZ)
32. Update: 09.November 2003, 01:15 h (MEZ)
33. Update: 19. Dezember 2003, 04:50 h (MEZ)

P/C      01. Februar 1998           E-Mail:  Torsten Christoph  (mailto:torsten.christoph@t-online.de)

EU-Federal Republic of Germany, Wilhelmshaven

Hintergrund-Sounddatei:"a_fuchs.wav"/Anke Fuchs, ehem. MdB, Herbst 1998 bis Oktober 2002 Bundestagsvizepräsidentin (SPD-Fraktion) im Deutschen Bundestag (1986)

Die URL dieser Seite:  http://home.t-online.de/home/torsten.christoph/rotes.htm (Online)

/||\ Zurück zum Seitenanfang

Fortsetzung folgt                                              The end/Ende der Homepage!