"History/Neuere Geschichte"
(Datei:"history.htm")
 



Holocaust/Widerstand von 1933 - 1945:

Daniel Jonah Goldhagen, Hitlers willige Vollstrecker - Bitte Grafik anklicken!
 

Das ZEIT-Dossier: Daniel Jonah Goldhagen antwortet seinen Kritikern
URL:
http://www.uni-duesseldorf.de/uni.d/studium.d/faecher.d/phil.d/geschichte.d/_neues/neues51.htm

United States Holocaust Memorial Museum
URL: http://www.ushmm.org/

Holocaust Index
URL: http://www.cs.washington.edu/homes/tdnguyen/Holocaust.html

Juden in Deutschland (Nachrichten in deutscher Sprache)
URL: http://www.hagalil.com/aktuell/deutsch.htm

Rückgabe der "Beutekunst" bzw. sogenannten "Linzer Sammlung":

http://www.lostart.de

Die "Schwarze Liste" der Wirtschaft:
Unternehmen die noch immer nicht in den Entschädigungsfond
für ehemalige Zwangsarbeiter gezahlt haben.
http://www.kontraste.de | http://www.taz.de
("Kontraste", politisches ARD-Magazin
mit Petra Lidschreiber, Sender Freies Berlin/SFB)

Der 09. November:

09. November 1918: Ende der deutschen Monarchie/Revolution im Deutschen Reich: Aufstände von Marinesoldaten in Kiel und Wilhelmshaven (Arbeiter- und Soldatenräte)

09. November 1923: Hitler's Putsch in München/V. Kahr schlägt den Putsch nieder. Verhaftung Hitlers, später Verurteilung zu Festungshaft in Landsberg (sechs Jahre; schon 1924 entlassen).

Heutige Vorbeugung: Bundesamt für Verfassungsschutz

Bundesnachrichtendienst

Internet-Aktion WEB GEGEN RECHTS (Bitte Grafik anklicken!)

09. November 1938: "Reichspogromnacht", Deutsche jüdischen Glaubens werden diskriminiert. Synagogen und jüdische Geschäfte werden geplündert und angezündet. Es folgten: Enteignung, Verfolgung und Holocaust.

Vor 60 Jahren: 1. Attentat auf Adolf Hitler (ein fast vergessenes Datum!)
08./09. November 1939: Attentat Johann Georg Elser's auf Hitler im Münchener Bürgerbräukeller.

Warum steht Elser nicht im Geschichtsbuch?? 1. Attentäter: Johann Georg Elser

Das grundlegendste Motiv zum Attentat auf Hitler, war für Elser das Ende eines unnötigen Krieges und eine starke Abneigung gegenüber dem Nationalsozialismus.
Bei den Nachforschungen hat sich schnell herausgestellt, daß Johann Georg Elser das Attentat ganz alleine vorbereitet und auch durchgeführt hat, dass also alle Vermutungen über Hintermänner oder Auftraggeber falsch waren.

Links zum vergessenen Widerstandskämpfer Johann Georg Elser:

 Warum steht Elser nicht im Geschichtsbuch??
URL: http://www.eglofs.rv.schule-bw.de/m14.htm

 http://www.gss.kn.bw.schule.de/scholl/elser/elser.htm

 http://home.t-online.de/home/073236907-0001/vvnelser.htm

 http://wwwwbs.cs.tu-berlin.de/~schwartz/pmh/elser/sources.html

 Gedenkstätte Deutscher Widerstand

 http://www.txt.de/trotzdem/titel/z-elser.htm

 http://www.headfilm.ch/films/02331.html

 idw - Hitler-Attentat: Die Bombe explodierte zehn Minuten zu spät

 http://user.cs.tu-berlin.de/~schwartz/pmh/elser/sources.html (Bibliographie)

 ShoaNet - Linksammlung - Gedenken und Sühnen
 
 

Nachruf 
JOHANN GEORG ELSER 
Kunstschreiner 
geboren 4.1.1903 in Hermaringen 
ermordet 9.4.1945 im KZ Dachau 
ER WOLLTE BLUTVERGIESSEN VERHINDERN.
Seine dreifache Tragik: 
Am 8. November 1939 fehlten 13 Minuten. Anstelle 
des Diktators starben unschuldige Menschen. 
Am 8. November 1939 fehlten ihm dreißig Meter bis
zum rettenden Boden der Schweiz.
Im April 1945 fehlten ihm drei Wochen bis zur 
Befreiung des KZ Dachau durch Truppen der USA. 
WIEVIEL LEID WÄRE DER WELT ERSPART 
GEBLIEBEN, WENN SEIN ATTENTAT 
GELUNGEN WÄRE?
Wir werden uns bemühen, daß ihm ein ehrendes 
Andenken in den Geschichtsbüchern und im
Herzen unseres Volkes eingeräumt wird. 

GEORG-ELSER-ARBEITSKREIS HEIDENHEIM 
 

  Aus: Georg Elser Arbeitskreis. 1989. S.66, Nach Gruchmann,
L. In: Bosch. S.291 ff. und: Georg Elser Arbeitskreis (Hg): Georg Elser.
Gegen Hitler - gegen den Krieg. Heidenheim 1989
 

Kontakt:

Erinnerungs- und Forschungsstätte Johann Georg Elser
URL: http://www.lpb.bwue.de/gedenk/gedenk10.htm

Herwartstr. 3, 89540 Königsbronn, Tel. (07328) 9625-0, Fax (07328) 962527

Siehe auch Datei "termine.htm"



Die Geschwister Scholl - "Die Weiße Rose"

Shoah Project - Die Weiße Rose - Flugblätter
URL: http://www.shoahproject.org/widerstand/weisserose/zeitinx.htm

Menschenrechtsverletzungen heute - ["Gutscheine"]

Links zum Widerstand (Gedenkstätte deutscher Widerstand - Berlin)
URL: http://www.gdw-berlin.de/
(siehe auch Dateien "kino.htm#Marlene Dietrich" und "termine.htm")

VVN-BdA -  Links zu Gedenkstätten und Antifa-Sites
URL: http://vvn-bda.de/bund/links.html




Entschädigung der NS-Zwangsarbeiter: Internet-Aktion WEB GEGEN RECHTS (Bitte Grafik anklicken!)

Die Forderungen der NS Zwangsarbeiter nach Entschädigung / Zwangsarbeit
URL: http://www.ns-zwangsarbeiterlohn.de/

Die Lohnforderungen der NS-Zwangsarbeiter (Universität Bremen)
URL: http://alf.zfn.uni-bremen.de/~zwangsar/

Die "Schwarze Liste" der Wirtschaft:
Unternehmen die noch immer nicht in den Entschädigungsfond
für ehemalige Zwangsarbeiter gezahlt haben.
http://www.kontraste.de | http://www.taz.de
("Kontraste", politisches ARD-Magazin
mit Petra Lidschreiber, Sender Freies Berlin/SFB)

Echte freiheitliche Demokratie gibt es nur mit der Wirtschaftsdemokratie!!



Schalom
Die Seiten für den echten Frieden:

Deutsche Friedensgesellschaft - Vereinigte Kriegsdienstgegner (DFG-VK)
URL: http://www.dfg-vk.de



Rundfunkgeschichte:

Über 75 Jahre Radio in Deutschland (ARD-Homepage)
URL: http://www.ard75jahreradio.de

50 Jahre ARD (1950 - 2000)

Siehe auch Datei "rundfunk.htm"

 RADIO BREMEN

Über 50 Jahre RADIO BREMEN - ein ehemaliger Sender der amerikanischen Militärregierung

URL: http://www.radiobremen.de/allgemein/50jahre_rb/rbhist.htm

Siehe auch Datei "rbremen.htm"



Studentenunruhen/APO:

Vor 20 Jahren: 24. Dezember 1979 in Arhus/Dänemark

Todestag von Rudi Dutschke (geb. 07. März 1940 in Schönefeld/Brandenburg), deutscher Studentenführer im Sozialistischen Deutschen Studentenbund (SDS); einer der führenden Köpfe der antiautoritären APO (Außerparlamentarische Opposition).
 


APO ist eine Bezeichnung für eine in der BR Deutschland seit 1966 auftretende, locker organisierte Aktionsgemeinschaft v. a. von Studenten und Jugendlichen, die in provokativen Protestaktionen die einzige Chance zur Verwirklichung politischer gesellschaftlicher Reformen sah. Den Höhepunkt erreichten die Aktionen der APO nach dem Attentat auf Rudi Dutschke 1968 mit den Osterunruhen und der Anti-Springer-Kampagne.


 

 

Resolution der studentischen Vollversammlung
der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg i. O.

gegen die Einführung von Studiengebühren in jeglicher Form
Link gegen jegliche Studiengebühren:
URL: http://home.t-online.de/home/torsten.christoph/zeitung2.htm (online/offline)
URL:   http://home.t-online.de/home/torsten.christoph/presseju.htm (online/offline)

 

Weitere Studenten-Links unter Datei "uni.htm" bzw.
URL: http://www.student.uni-oldenburg.de/torsten.christoph/uni.htm (online)



Antike Geschichte
Schätze der Welt/Entdeckungen/Archäologie:

http://www.Schaetze-der-Welt.de

http://www.zdf.de/entdeckungen



Kinogeschichte:

Datei "kino.htm#Marlene Dietrich"



Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg i. O. (Index)
(Fachbereich 3: Sozialwissenschaften)

URL:  http://www.uni-oldenburg.de/politik
URL: http://www.uni-oldenburg.de/fb3/geschichte/

Weitere Uni-Links unter Datei "uni.htm"



Noch mehr Links zur Geschichte

Sphinx - Geheimnisse der Geschichte (ZDF, Mainz)
URL: http://www.zdf.de/zdfexpedition

Zum Beispiel: Der letzte Zar Rußlands
Zar Nikolaus II. (-|- 16. Juli 1918, brutal behandelt und ermordet, Jekatarinenburg, Rußland)
 

unter Dateien "spd-hist.htm" (SPD-Geschichte bzw. "empty.htm"), "termine.htm" und "kino.htm"



/|\ Zurück zum Seitenanfang

Zurück zum Index (Bitte Grafik anklicken!)

Zurück zur Privaten Homepage von Torsten Christoph
- Inhalt/Index (Web-Server T-Online)
URL: http://home.t-online.de/home/torsten.christoph/index.htm

Zurück zur Privaten Homepage von Torsten Christoph
URL: http://www.uni-oldenburg.de/~christop
- Inhalt/Index (Uni-Server Oldenburg i. O.)
 URL: http://www.student.uni-oldenburg.de/torsten.christoph/

Web-Server der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg i. O.
URL: http://www.uni-oldenburg.de/admin/homepages.html
(Private Homepages an der C-v-O-Uni Oldenburg)



Impressum
(index.htm#Impressum)

Private Homepage
von
Torsten Christoph (T. C.),
EU-Federal Republic of Germany,
Wilhelmshaven

P/C   Wilhelmshaven, 07.03.2000, 16:00 Uhr (MEZ)    Torsten Christoph (E-Mail)

E-Mail:  mailto:torsten.christoph@t-online.de,torsten.christoph@mail.uni-oldenburg.de,christop@hrz1.uni-oldenburg.de

Die URL dieser Page:  http://home.t-online.de/home/torsten.christoph/history.htm (online/offline)

EU-Federal Republic of Germany, Wilhelmshaven

/|\ Zurück zum Seitenanfang

Update: Mittwoch, 01. November 2000, 06:30 h (MEZ)